Ergotherapie

innovativ - ideenreich - individuell

Privatpraxis für Ergotherapie, Beratung und Fortbildung Ergo IRIS

Imke Stropp
Tel.: 0163 37 112 19


Sie wünschen sich ein Glückliches, entspanntes Kind,
das mit freude 
sein volles Potential entfaltet?

Mit Herzblut, Motivation, und einem breiten Wissensspektrum unterstütze ich Sie auf Ihrem Weg zu Ihren individuellen Wunschzielen.

was?

ERGOTHERAPIE FÜR KINDER UND JUGENDLICHE
in meinen Räumlichkeiten in Düsseldorf oder in der Umgebung bei Ihnen
zuhause
 

  • INNOVATIV
    moderne wissenschaftlich erwiesene Ansätze in Anlehnung an die aktuellen Leitlinien - auf Wunsch kombiniert mit einem ganzheitlichen Blick über den Tellerrand

    >> Sie als Eltern/ Angehörige sind in jeder Therapieeinheit anwesend und können so den Therapieprozess mitverfolgen <<


  • IDEENREICH
    sofort umsetzbare Strategien für ihren Familienalltag
    kein Schema F


  • INDIVIDUELL
    speziell angepasst an Ihr Kind und Ihren individuellen Familienalltag

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Wann?

Ergotherapie kann für Ihr Kind sinnvoll sein, wenn es zuhause, im Kindergarten oder in der Schule in den Bereichen 
 - Selbstversorgung, 
 - Produktivität (Schule, Spiel) und/ oder 
 - Freizeit 
Schwierigkeiten hat, die es daran hindern, seinen Alltag selbstständig und für alle Beteiligten entspannt zu bewältigen. 

Bereich selbstversorgung

Created with Sketch.

 Ihr Kind 

  •  trödelt und/ oder verweigert das morgendliche und abendliche Fertigmachen 
  •  geht nicht rechtzeitig zur Toilette 
  •  steht abends im Bett ständig wieder auf 
  •  kann sich noch nicht alleine anziehen und gibt schnell auf 
  •  steht während des Essens mehrfach auf, trödelt, ist hibbelig, stößt ständig Dinge um, lehnt viele Speisen ab, kann noch nicht mit Messer und Gabel essen etc. 

bereich produktivität (Kita(/ Schule)

Created with Sketch.

Schule:

Ihr Kind

  • trödelt während der Bearbeitung einer Aufgabe und scheint zu träumen 
  •  streckt beim Malen und Schreiben die Zunge heraus 
  •  der/die Lehrer/in berichtet, dass Ihr Kind sich und seine Mitschüler/innen im Unterricht ablenke 
  •  möchte permanent in Bewegung sein und ist „hibbelig“ 
  •  vergisst ständig seine Hausaufgaben und/ oder sein Tornister ist das „reinste Chaos“ 
  •  hat Schwierigkeiten, Anschluss in der Klasse zu finden 
  •  schreibt unleserlich, langsam und/oder nicht auf der Linie 
  •  scheint Flöhe husten zu hören und beschwert sic  häufig über die Klassenlautstärke 
  •  die Hausaufgabensituation ist ein einziger Kampf 
  •  ist im Sportunterricht „ein Tollpatsch“ und wirkt auch im Alltag eher ungeschickt, stolpert häufig, stößt Dinge um etc. 


Kindergarten:

  •  kann sich bei der Verabschiedung „nicht von Ihnen  lösen“, sodass das Ritual sehr lange dauert 
  •  benötigt von seinen Erzieher/innen stets Hilfe beim Anziehen 
  •  wechselt beim Spielen nach kürzester Zeit die Tätigkeit 
  •  die Erzieher/innen sagen, dass Ihr Kind im Morgenkreis nicht ruhig sitzenbleiben kann 
  •  hat Schwierigkeiten, Anschluss in der Gruppe zu finden 
  •  wirkt abwesend und verträumt und nimmt nicht  aktiv am Gruppengeschehen teil 
  •  wirkt nach einem Kindergartentag vollkommen  „überreizt“ 
  •  meidet den „Maltisch“, scheint seinen Stift irgendwie seltsam zu halten, hat sich noch nicht für eine Hand (Rechtshänder/ Linkshänder) entschieden, streckt beim Malen die Zunge heraus etc. 

bereich freizeiT

Created with Sketch.

 Ihr Kind 

  •  scheint zu viele Umgebungsreize aufzunehmen und permanent „überreizt“ zu sein 
  •  stolpert häufig, stößt überall an etc. 
  •  kann sich nicht alleine beschäftigen und/oder wechselt sehr häufig die Tätigkeiten 
  •  ist beim Vorlesen einer Geschichte sehr unruhig 
  •  bricht Gesellschaftsspiele mittendrin ab 
  •  ist permanent in Bewegung und verweigert ruhigere Spiele 
  •  der Medienkonsum Ihres Kindes ist viel zu hoch und es wird wütend, wenn dieser eingeschränkt wird 
  •  lehnt Malen und Basteln konsequent ab 
  •  hat Schwierigkeiten beim Klettern, Schaukeln, Fahrradfahren, Roller fahren etc. 
  •  kann nicht abwarten, wenn es in einer Gruppe mit anderen Kindern zusammen ist 

WIE?

Wichtig: Alle Therapieansätze werden immer individuell und nach gemeinsamer Absprache an Ihr Kind angepasst 

CO-OP-Ansatz

Created with Sketch.

Der Grundstein meiner Therapieeinheiten ist angelehnt an den CO-OP-Ansatz (Cognitive Orientation to daily Occupational Performance nach Helen Polatajko). DIes ist ein wissenschaftlich erwiesen wirksamer Ansatz z.B. für die Behandlung von Koordinationsstörungen. CO-OP unterstützt Ihr Kind, sich jegliche gewünschten Alltagsaktivitäten über das Lernen nach Versuch und Irrtum zu erarbeiten. Dabei lernt Ihr Kind gleichzeitig, strukturiert eigenständig Probleme zu lösen und bei Schwierigkeiten/ Misserfolgen motiviert "am Ball zu bleiben", statt aufzugeben. 

Wunstorfer Basistraining

Created with Sketch.

Das WBT ist ein ergotherapeutisches Eingangstraining, das Kinder und Jugendliche befähigt, ihre 
Aufmerksamkeitsleistungen,  Selbstregulation und 
Handlungssteuerung 
mittels gezielten Strategieerwerbs zu verbessern. D.h. Ihr Kind erhält zahlreiche Tipps und Tricks, die es unterstützen, seine individuellen Therapieziele noch effizienter zu erreichen.

Verhaltenstherapeutische Ansätze

Created with Sketch.

In Anlehnung an meine Zusatzqualifikation "Verhaltenstherapie in der Ergotherapie mti Kindern" können bei Bedarf auch diverse verhaltenstherapeutische Interventionen zum EInsatz kommen.

z.B. THOP

ganzheitliche Ansätze

Created with Sketch.

Sollten die o.g. Ansätze zur Erreichung Ihrer persönlichen Ziele nicht ausreichen, können darüber hinaus diverse ganzheitliche Ansätze zur Förderung 
der sensorischen Integration, 
der auditiven und visuellen Wahrnehmung, 
der Integration frühkindlicher Restreaktionen
eingesetzt werden.

z.B. SI-Therapie, SINE-Konzept

Händigkeitsdiagnostik nach Prof. Dr. E. Kraus

Created with Sketch.

In meiner Praxis führe ich die standardisierte Händigkeitsdiagnostik nach Prof. Dr. E. Kraus durch. Mehr Infos finden Sie im Menü unter "Händigkeit".

wichtige Infos

anwesenheit während der therapieeinheiten

Created with Sketch.

In meinen Therapieeinheiten ist es zwingend erforderlich, dass ein Elternteil an den Therapieeinheiten teilnimmt, um den Erfolg der Therapie zu gewährleisten. Denken Sie daran, dies bei Ihrer Terminplanung zu berücksichtigen. 
Die Regeln für die Teilnahme an den Therapieeinheiten besprechen wir detailliert während des Erstgespräches.

Zielerreichnung und erfolg der therapie

Created with Sketch.

Ich lege großen Wert auf eine qualitativ hochwertige, an Ihre individuelle Situation angepasste Therapie, Förderung und Beratung. Sie können sich darauf verlassen, dass meine eigenen hohen Ansprüche an mich und meine Arbeitsweise dazu beitragen werden, dass ich stets "mein Bestes gebe". Dennoch sollte Ihnen bereits vorab klar sein, dass die Leistungen, die Sie in Anspruch nehmen, nur dann erfolgreich sind und zur Erreichung Ihrer persönlichen Ziele beitragen, wenn Sie bereit sind, Ihr Kind zuhause und während der Therapieeinheiten aktiv bei der Zielerreichung zu unterstützen. Was dies im Detail bedeutet, besprechen wir ausführlich im Erstgespräch.

kontinuierliche mitarbeit zahlt sich aus

Created with Sketch.

Ergotherapie ist für Sie, Ihr Kind/ Familie und mich mit Arbeit verbunden. Ich achte stets darauf, den Umfang des häuslichen Übungsprogrammes etc. an Ihre zeitlichen Ressourcen anzupassen und gemeinsam mit Ihnen zu bestimmen. Dennoch wird währed der Therapie von Ihnen und Ihrem Kind insgesamt einiges im Alltag gefordert. Denken Sie immer daran: je kontinuierlicher Sie die gelernten Strategien zwischen den Einheiten in den Alltag integrieren, desto schneller werden Ihre Ziele erreicht und desto schneller kann die Zusammenarbeit beendet werden.

Feedback bisheriger klient:innen

Frau Stropp war immer sehr hilfsbereit und hat auch über das normale Maß hinaus immer nach neuen Möglichkeiten und Ideen gesucht, wie sie helfen kann. Unser Fall ist nicht 08/15 und gerade deshalb waren wir bei ihr bestens aufgehoben. Ihre vielfältigen Kenntnisse und Weiterbildungen haben uns sehr geholfen. Auch in Ihrer Praxis in Düsseldorf waren wir schon . Diese bietet alles, was man für die Ergotherapie braucht.

Wir sind stets zufrieden mit Frau Stropp gewesen. Sie hat sich für meine Kids stark gemacht und über den Tellerrand hinaus nach Möglichkeiten geschaut, ihnen zu helfen. Frau Stropp hatte immer ein offenes Ohr und stand mit Rat und Tat zur Seite. Leider ist es logistisch nicht möglich nun nach Düsseldorf zu kommen um weiter von ihrer Kompetenz und Menschlichkeit zu profitieren. Wir wünschen alles Erdenkliche für die neue Praxis , vielen lieben Dank für Alles.

Nachdem wir in der Nähe unseres Wohnortes keinen freien Platz zur Ergotherapie gefunden haben, sind wir auf Empfehlung zu Frau Stropp gekommen.
Nach einem telefonischen Informationsgespräch, haben wir fast eine Stunde Fahrzeit auf uns genommen, um bei Frau Stropp die Ergotherapie zu machen. Die Fahranstregungen haben sich aber wirklich gelohnt!
Anfänglich wunderte ich mich, warum ich als Elternteil stets bei der Therpiesitzung dabei sein sollte, wo man doch woanders eher fernbleiben soll. Jetzt weiß ich es und danke Frau Stropp sehr dafür!
Sie ist freundlich, einfühlsam und hilfsbereit. Bei ihrer Arbeit schaute sie nicht nur allein auf das vorherrschende Problem meines Sohnes, sondern über den Tellerand hinaus auf die Gesamtsituation. Sie sprach nach jeder Stunde mit mir über ihre Beobachtungen, erkundigte sich nach den Bedingungen zu Hause und in der KiTa/Schule. Sie bezog mich als Elternteil immer mit ein. Das half auch mir, noch mal einen ganz anderen Blick auf meinen Sohn zu werfen und ein besseres Verständnis für seine Situation zu entwickeln. Sie hatte immer einer Idee und entwickelte mit mir zusammen möglichen Maßnahmen zur Verbesserung der Sitaution. Weiter beriet sie mich bei weiterführenden Maßnahmen. Dank ihrer außerordentlich engagierten Arbeit konnte mein Sohn nach nur 10 Sitzungen alle seine Ziele erreichen.

FAQ



Wie kann ich ergotherapie erhalten?

Created with Sketch.

Ergotherapie erfolgt auf eine Verordnung, die Ihnen Ihr:e Facharzt/Fachärztin  (z.B. Kinderarzt oder Psychiater:in) oder Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut:in ausstellen kann.
Bitte beachten Sie, dass meine Praxis eine Privatpraxis ist, d.h. ich kann ausschließlich mit Privatpatient:innen und Selbszahler:innen abrechnen. 

Welche Angaben sollten auf der Verordnung stehen?

Created with Sketch.

 Ihr:e Facharzt/ Fachärztin sollte auf der Verordnung die Gesamtmenge der gewünschten Ergotherapieeinheiten (i.d.R. 10) und die Dauer einer Einheit notieren. Ich arbeite in meiner Praxis im 60-Minuten-Takt. Aus diesem Grund wäre eine Verordnung über 60-Minuten Ergotherapie wünschenswert. So haben wir auch genug Zeit für die Elternberatung zu Beginn jeder Stunde.

Was kann ich tun, wenn ich nicht privatversichert bin?

Created with Sketch.

Ergotherapie darf nur erfolgen, wenn Sie eine gültige Verordnung eines Arztes/ Psychotherapeuten besitzen. Sollten Sie nicht privatversichert sein, können Sie jedoch jederzeit meine Präventions- und Beratungsangebote als Selbstzahler:innen in Anspruch nehmen. Kontaktieren Sie mich gerne, um gemeinsam zu überlegen, welcher Ansatz für Sie und Ihr Kind der passendste Ansatz sein könnte. 

Welche Kosten kommen auf mich zu?

Created with Sketch.

Das Honorar einer Ergotherapieeinheit errechne ich mithilfe der GebüTh. Dies wird i.d.R. von den privaten Krankenkassen übernommen. Bitte informieren Sie sich jedoch immer vorab, ob Ihre Krankenkasse ergotherapeutische Leistungen bezahlt. 

Warum sollte ich als elternteil in der therapie anwesend sein?

Created with Sketch.

So haben Sie die Möglichkeit, den Therapieprozess aktiv mitzugestalten. Sie sehen, wie ich mit Ihrem Kind arbeite und können die gelernten Strategien leichter in Ihren Familienalltag übertragen. Darüber hinaus können Sie Fragen stellen, wenn etwas unklar ist, und können beobachten, wie sich Ihr Kind in bestimmten Übungssituationen verhält.

Wie lange dauert eine Ergotherapieeinheit? Wie viele einheiten sind nötig?

Created with Sketch.

Eine Einheit dauert i.d.R. zwischen 45 und 60 Minuten - abhängig von den Angaben auf Ihrer Verordnung.
Die Gesamtzahl der Einheiten ist von verschiedenen Faktoren abhängig, wird aber immer zu Beginn des Behandlungsprozesses mit Ihnen besprochen. Es ist mir ein großes Anliegen, den Therapieprozess so effizient wie möglich zu gestalten - so wenig Einheiten wie möglich, so viele wie nötig. Im Durchschnitt sind dies 10-20 Einheiten. Selbstverständlich ist der Prozess nicht in Stein gemeißelt und Sie haben jederzeit die Möglichkeit, eine Pause einzulegen.

Warum Bieten Sie keine gruppenangebote zur förderung der konzentration an?

Created with Sketch.

Die Förderung der Konzentration bzw. fokussierten Afmerksamkeit findet in meiner Praxis ausschließlich im Einzelsetting, d.h. alleine mit Ihrem Kind und Ihnen als Elternteil statt. Meine Erfahrung hat deutlich gezeigt, dass - bis auf sehr wenige Ausnahmen - zunächst eine 1 zu 1-Förderung wensentlich erfolgreicher ist, als unmittelbar in einem Gruppensetting zu starten. In dieser Förderung erarbeiten wir die Grundlagen, die für konzentriertes/ fokussiertes Arbeiten notwendig sind und Ihr Kind übt, die gelernten Strategien im (Schul-)Alltag anzuwenden. Obwohl viele Kinder hauptsächlich Schwierigkeiten in größeren Gruppen haben (z.B. Klassenraum), ist dennoch anschließend meist eine Gruppentherapie nicht mehr nötig.

Mehr Infos finden Sie im Menü unter "Konzentration fördern".

Ihre Frage wurde nicht beantwortet?

Einblick in die Räumlichkeiten in Düsseldorf 

Die Privatpraxis liegt 5 Minuten fußläufig zum Rhein in dem ruhigen idyllischen Stadtteil Düsseldorf-Wittlaer.

Der große Therapieraum ermöglicht eine erfolgreiche Kombination aus der Arbeit am Tisch und einer möglichen ganzheitlichen Entwicklungsförderung.

Die schlicht gestalteten Räumlichkeiten bieten wenig Ablenkungspotential und sind daher ideal für fokussiertes Arbeiten geeignet.

Mein Team steht mir mit Rat und Tat stets zur Seite.

Inspiration an der Wand.

Fokussiertes Arbeiten am höhenverstellbaren Therapietisch.

Privatpraxis für Ergotherapie, Beratung und fortbildung - Ergo iris

Imke Stropp
Bockumer Str. 260 - 40489 Düsseldorf
Tel.: 0163 37 112 19