Onlinefortbildung
"Durchstarten im fachbereich pädiatrie"

Basics für eine moderne, alltagsnahe Behandlung von Kindern und Jugendlichen 

Wann?

01.12.2022/02.12.2022 – jeweils 9.30 – 17.30 Uhr 

Was?

 Du bist Berufsanfänger:in oder wechselst in den Fachbereich Pädiatrie? 

In dieser Onlinefortbildung lernst du die wichtigsten Basics für eine effiziente und erfolgreiche Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und ihrem Umfeld. 
Du erhältst zahlreiche sofort umsetzbare Tipps und Tricks für deinen zukünftigen Berufsalltag - unabhängig davon, in welchem Setting du arbeitest (Klinik, ambulante Praxis,…). 

  •  Wie können konkrete Alltagsziele gefunden werden? 
  •  Worauf kommt es in der Therapie an, damit die Erfolge auch im Alltag sichtbar sind? 
  •  Welche modernen, evidenzbasierten Ergotherapieansätze gibt es überhaupt? 
  •  Wie kannst du die aktive Mitarbeit deiner Klient*innen fördern? 
  •  Wie sieht eine effiziente, aufgabenorientierte Elternberatung aus? 

 
Diese und viele weitere Fragen kannst du nach der Onlinefortbildung kompetent beantworten. 

Wo?

Online via Zoom.

Kosten?

300,00€

Fortbildungspunkte?

Für diese Fortbildung erhältst du 4 Fortbildungspunkte nach §125 SGB V. 

Warum ich die richtige dozentin für dieses thema bin?

Ich hatte keinen Pädiatrieunterricht und kein Praktikum in diesem Bereich während der Ausbildung. Anschließend habe ich begonnen in einem Team zu arbeiten, in dem ich überhaupt keine Einarbeitungszeit hatte. Völlig blauäugig bin ich also in den Fachbereich Pädiatrie gestartet. Heute bin ich Praxisinhaberin einer Privatpraxis für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Dozentin für das Fach Kinder- und Jugendpsychiatrie, Autorin diverser Materialien für die Elternarbeit und habe ein Fortbildungsinstitut für pädiatrische Ergotherapie gegründet. Zwischen der Imke von damals und der Unternehmerin von heute liegen gerade einmal 6 Jahre. Ich weiß also noch ziemlich genau, wie es sich anfühlt, in den Fachbereich Pädiatrie zu starten. In dieser Onlineortbildung erhältst du eine erfolgreiche Kombination aus Tipps und Tricks, die ich für meinen Berufsstart selbst gerne gehabt hätte und fundiertes Grundwissen, das aus dir ein:e noch kompetentere:n Therapeut:in macht, als du eh bereits bist.

du möchtest entspannt sicher und organisiert in den fachbereich pädiatrie starten?

das hat bisherigen teilnehmer:innen gefallen:

 Vielen Dank für die tollen Impulse und dein Empowerment! Es war genau das Richtige für meinen Einstieg in den Fachbreich Pädiatrie und wird mir Helfen meinem Wunsch nach einer modernen, betätigungsorientierten ET näher zu kommen! 

Du bist einfach super authentisch, man merkt, dass du zu 100% hinter dem stehst, was du machst. Du konntest die Inhalte verständlich vermitteln, ich persönlich habe auf jeden Fall viel mitgenommen und vor allem Lust die Inhalte in der Praxis umzusetzen :) 

Die Transparenz für neue Ansätze. Gute Struktur der Präsentation mit den AHA Momenten und dem Notfallrucksack. Man konnte Strategien für sich selbst gewinnen um eine effizientere Therapie anbieten zu können 

Die starke Alltagsfokussierung der Therapie und der große Betätigungsbezug, außerdem das wir immer zwischendurch fragen stellen konnten und auch in Kleingruppen Themen besprechen konnten.

 Viele konkrete Beispiele, Infos und Begleitfolien waren abgestimmt und auf den Punkt gebracht, endlich konkrete Beispiele zur betätigungsorientiertem Arbeiten! Danke ;-), motivierende Art, Einbezug der Erfahrungen der Teilnehmer*innen, beispielhafte Struktur des Therapieprozesses, deine authentische, sehr sympathische Art .

Vielen Dank für die informative Fortbildung. Ich bin meist mit Bauchweh in manche Kindertherapien gestartet, da ich gar nicht wusste wie ich dort ansetzen oder den Kindern helfen kann. Durch die Fortbildung konnte ich schon währenddessen vieles zusammensetzen und fühle mich bei vielen bestärkt, die gelernten Ansätze in meinem Praxisalltag umzusetzen! Vielen Dank für deine Mühe und deine Offenheit! Ich würde mich auf jeden Fall freuen, wieder mal bei einer deiner Fortbildungen dabei zu sein :) 

Bekannt aus

ergopraxis - Thieme


Libelle-Magazin
Bild:  © Anja Kaiser –
AdobeStock / Libelle 

Podcast Jobnavigation

Performance Skills - der Podcast

SchulSTARt-Kongress

Privatpraxis für Ergotherapie, Beratung und Fortbildung Ergo iris 

Imke stropp 
Bockumer Str. 260, 40489 Düsseldorf
Tel.: 0163 37 112 19